Haus 2 für Alle!

Wie lange das Haus 2, das ehemalige Restaurant "Edelweiß" im Görlitzer Park, nun schon  leer steht, weiß niemand mehr so genau. Es gab Anfang 2019 einen Workshop im Haus nebenan, dem Kreuzer, bei dem Anwohner*innen Vorschläge und Wünsche für die weitere Nutzung des Hauses formulieren konnten. Dass es eine gastronomische Versorgung im Park geben solle,... Weiterlesen →

Helft uns!

106 Projekte aus über 800 tollen Einreichungen wurden für den Deutschen Nachbarschaftspreis 2019 nominiert und wir sind eines davon! Die Nominierung bietet die Chance, unser Projekt und Engagement bekannter zu machen, und, sollten wir gewinnen, 5.000€ für unsere Aktionen und Vorhaben zu gewinnen! Bitte stimmt für uns ab, mobilisiert euer Netzwerk, eure Partner, Fans, Förderer,... Weiterlesen →

Auf zum Jugendblock der Mietendemo!

In nicht mal einer Woche findet wieder eine große Mietendemo in Berlin statt. ihr erinnert euch? Letztes Jahr trugen wir das Fronttranspi der Demo mit über 25.000 Menschen. Dieses Jahr wird es noch besser, denn dann führen wir gemeinsam mit vielen anderen wütenden Jugendlichen in einem eigenen Block den Demozug an! kommt alle am Samstag,... Weiterlesen →

Premierenfeier

Das war wirklich eine tolle Premiere unserer Kurzfilm-Serie “How to Kiez!“ im Kino der Regenbogenfabrik! Besonders spannend war es auch für uns, weil nicht nur das Publikum die Filme noch nicht gesehen hatte, sondern auch zum Teil das Gentrifidingsbums-Team noch nicht. Um so größer war die Überraschung über die richtig gut gelungen Kurzfilme. Genau so... Weiterlesen →

We proudly present: „How to: Kiez!“

Wie es aussieht, wenn Prozesse der Verdrängung und Vertreibung durch Gentrifizierung und den sogenannten Overtourismus euren Kiez verändern, haben wir euch mit unserer Ausstellung "Gentrifidingsbums" aufgezeigt. So extrem die Veränderungen im Kiez auch oft sind und so groß wie die Gegner (Immobilienkonzerne, große Ketten) auch wirken, man kann sich trotzdem wehren! Einige aktuelle Beispiele in... Weiterlesen →

How to Kiez!

Puh, endlich kommen wir mal wieder zum Luft holen! Die Dreharbeiten zu unserer Kurzfilmen sind beendet, der Ton dazu schon fast im Kasten. Zeit, euch zu erzählen, was euch erwartet! Im letzten Jahr haben wir uns angesehen, woran man Verdrängung durch Mietenwahnsinn und Gentrifizierung im Alltag erkennt. Ergebnis war eine tolle Ausstellung - die es... Weiterlesen →

»Icke und Du, dit passt in eine Butze«

Was für eine tolle Demo gestern, am 1.Mai! Nein, nicht in Kreuzberg...den Kiez haben wir den Ballermännern* überlassen. Nein, wir waren im schönen Grunewald! Eingeladen hatte das »Quartiermanagement Grunewald«, unter dem Motto »Heraus zum Tag der sozialen Arbeit - rein in den Problembezirk Villenviertel!« Wie hieß es im Aufruf: Grunewald ist politisch ein abgeschriebener Bezirk,... Weiterlesen →

Tolle Demo!

Letzten Samstag gingen geschätzte 25.000 Menschen gegen den Mieterwahnsinn auf die Strasse. Auch wir waren Teil davon und durften mit dem Leittranspi die Demo anführen. Ein Hammergefühl, so viele Menschen hinter sich bzw. an seiner Seite zu wissen. Bei all dem Gentrifischeiß, ist die Solidarität und das gemeinsame Widersetzen so vieler Menschen, das beste Gefühl,... Weiterlesen →

Kommt alle und widersetzt euch!

In Berlin werden Menschen durch steigende Mieten verdrängt. Mietwohnungen werden in Eigentum umgewandelt. Nachbarschaften werden zerstört. Soziale Einrichtungen und Gewerbetreibende finden keine bezahlbaren Räume mehr. Die Obdachlosigkeit wächst. Rassismus und Diskriminierung erschweren zusätzlich die Wohnungssuche. Selbst am Stadtrand gibt es kaum noch bezahlbaren Wohnraum. 74% sehen in den hohen Wohnkosten eine Gefahr, die Wohnung zu... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

RSS
Follow by Email
Facebook
Facebook
Instagram